EINZELNER PRIVATER ARBEITSPLATZ

Ein Platz, der nur für dich reserviert ist. Du kannst zwischen 2 Front-Office-Arbeitsplätzen und 4 Arbeitsplätzen im Korridor-Bereich wählen


EINZELBÜRO

Privates Büro mit 1 Arbeitsplatz und ca. 10 m² Größe


DOPPELTES BÜRO (2 Arbeitsplätze)


Privates Büro mit 2 Arbeitsplätzen und ca. 15 m² Größe


BIG ONE BÜRO (4 Arbeitsplätze)


Großes, geräumiges Privatbüro mit 4 Arbeitsplätzen, einem Besprechungstisch und ca. 25 m² Größe


KLEINER SITZUNGSSAAL (4 Personen)


Er ist ca. 10 m² groß und mit 43'' TV und allem Notwendigen für deine Videokonferenz ausgestattet


GROSSER SITZUNGSSAAL (10 persone)


Er ist ca. 20 m² groß und mit 55'' TV und allem Notwendigen für deine Videokonferenz ausgestattet

BEREICH FITNESS, SAUNA, SOLARIUM


Fläche von ca. 30 m² mit Fitnessstation für 50 verschiedene Übungen, Laufband, Infrarotsauna, Ganzkörpersolarium, 43'' TV und Badewanne mit Hydromassage.


NEUHEIT!

Wir vermieten auch Büros und ein Magazin/Garage in einem Coworking im Mitterweg 7/B in Bozen


DOPPELTES BÜRO (2 Arbeitsplätze) MITTERWEG 7/B


Privates Büro mit 2 Arbeitsplätzen und ca. 15 m² Größe 


EINZELBÜRO

MITTERWEG 7/B


Privates Büro mit 1 Arbeitsplatz und ca. 10 m² Größe


MAGAZIN/GARAGE
MITTERWEG 7/B


Privates Magazin/Garage mit ca. 120 m² Größe


DOMIZILIATION 

Warum einen Sitz in Südtirol haben? 

Eine wachsende Wirtschaft und eine der niedrigsten Steuerbelastungen in Italien, ein mehrsprachiges Umfeld, das auf Unternehmen achtet und gezielte Initiativen zur Unterstützung der Wirtschaft, der Sektoren der Exzellenz und der großen Innovationskraft bietet. 

Eine strategische geografische Lage, eine Brücke zwischen Süd- und Nordeuropa, macht Südtirol zum idealen Ort, um Geschäfte zu machen, zu leben und zu arbeiten. 

Mit dem legalen Domiziliationsdienst können Sie unsere Adresse für den Sitz von Unternehmen oder Fachleuten verwenden. 

Der rechtliche Wohnsitz ermöglicht es Ihnen daher, Ihren Hauptsitz bei der Handelskammer anzumelden und die Eröffnung der Unternehmenszentrale im Mehrwertsteuerbüro mitzuteilen. 

Zusätzlich zur kommerziellen Kommunikation können Steuerdokumente und Rechnungen eingehen.

  • Firmenschild
  • Verwendung der Geschäftsadresse
  • Postempfang
  • Korrespondenz weiterleiten
  • Verwenden der rechtlichen Adresse
  • Erhalt der legalen und steuerlichen Post

ANDERE BEREICHE